Auch Engel brauchen Engel

von Elke Moser & Daniela Sarg

DER BESTE SPIEGEL IST DAS AUGE EINES GUTEN FREUNDES

 

Daniela Sarg und Elke Moser sind Freundinnen, die gemeinsam durch dick und dünn gehen. Getrennt voneinander haben sie einige Fragen beantwortet und erzählen von gemeinsamen Erlebnissen, Erinnerungen und Wünsche füreinander. 

 

Erinnerst Du Dich an unsere erste Begegnung?

Dani: Ich kann mich erinnern, dass ich mit meinen Arbeitskollegen in der Mittagspause in der Kantine gesessen bin und sie mir von einem neuen „heißen Hasen“ aus der Leistungsabteilung vorgeschwärmt haben. Genau in diesem Moment bist du an unserem Tisch vorbei – und ich hab mir gedacht „Wow, die ist wirklich fesch“.

Elke: Ich erinnere mich zwar nicht an unsere erste Begegnung, aber ich kann mich noch sehr gut an die erste Theatervorstellung erinnern, als ich dich zum ersten Mal gesehen habe. Ich dachte mir „Wow – was für eine Ausstrahlung“. Diese Vorstellung war in einer umgebauten Scheune. Dieser Ort hatte schon eine tolle Atmosphäre – aber dann kamst du…. Natürlich hast du die Hauptrolle gespielt! Als du die Bühne betreten hast – Nein, du bist erschienen – mit rotem, wallendem Haar. Du hast deine Rolle hervorragend gespielt! Ich war beeindruckt von dir, deiner Ausdrucksstärke und deinem großartigen Schauspieltalent!

Welcher gemeinsame Augenblick ist unvergesslich?

Dani: Der Abend vor meiner Hochzeit. Du hast mir mit diesem „Brautsingermädlsabend“ mitunter meine Hochzeit unvergesslich gemacht. Ich war mit den Nerven am Ende an diesem Abend und ich habe überhaupt nicht damit gerechnet. Es war so ein schöner Abend für mich und ich war dann so relaxed (ok 1, 2 Gläschen Wein haben auch geholfen). Das werde ich nie vergessen.

Elke: Unser Kurztrip am Gardasee. Die lauen Frühlingsnächte im Garten, mit einer oder vielleicht zwei Flaschen Wein. Wir zwei waren nicht zu stoppen – wir haben durchgequasselt, ohne Punkt und Beistrich…. Bis dann der Wein „alle“ war und wir dann doch schlafen gehen mussten

Was macht mich besonders?

Dani: Es gibt viele Dinge, die ich an dir besonders finde – aber ich habe noch nie einen Menschen kennen gelernt, der sich so mit seinen Freunden/seiner Familie mitfreuen, mit ihnen mitfiebern oder mitleiden kann, wie du. Und wann immer sie dich brauchen, bist du da. Du bist für mich ein sagenhaftes Energiebündel, und du hast so viel Kraft und Stärke – wobei ich glaube, dass dir das selbst gar nicht so bewusst ist. Doch besonders bist du für mich auch wegen deiner herzlichen Art, und weil ich auch einfach Spaß mit dir haben kann – du bist einfach ein „verrücktes Hendl“ und für jeden Blödsinn zu haben.

Elke: Dein Charisma und dass du dir nie ein Blatt vor den Mund nimmst, machen dich besonders!

Was sind meine 2 größten Macken?

Dani: Ich sag nur „High Heel“ Elke – ich habe noch keine Frau kennengelernt, die den ganzen Tag mit solchen „Waffen“ von Schuhen gehen kann – und das auch noch gut. Ich glaube, wenn es Bergschuhe oder Laufschuhe mit Stöckel gäbe, würde Elke sie als Erste haben.

Elke: Als Macke würde ich es nicht bezeichnen, du bist halt leidenschaftlich ☺
Wenn es dir mal nicht so gut geht, tendierst du zur Drama Queen.

Wie glaubst du, wird mein Leben in 20 Jahren aussehen?

Dani: Ich sehe dich in einem fremden Land, auf einem hohen Berg mit deinem Mann/Freund den Sonnenaufgang genießen.

Elke: Ich sehe dich und deinen Mann auf Reisen. Ihr werdet gemeinsam die restlichen schönsten Flecken der Welt bereisen!

Wenn alles möglich wäre – Wie würde ein perfekter, gemeinsamer 24-Stunden-Tag aussehen?

Dani: Wir haben erst unlängst einen perfekten Tag am Gardasee genossen. Ein gutes Frühstück, Shopping, Kaffee in der Sonne, gutes Abendessen mit gutem Vino und „schnattern“ bis das Kiefer schmerzt. Herz was willst du mehr.

Elke: Der perfekte Tag. Dazu brauchen wir beide nicht viel, außer Zeit für Shopping, gutes Essen und guten Wein! Im Übrigen hatten wir den perfekten 24 Std. Tag bereits am Gardasee.

Bei welcher Erinnerung an ein gemeinsames Erlebnis musst du lachen?

Dani: Am meisten lachen muss ich, wenn ich an den Videodreh auf der Hungerburg denke. Das fängt schon damit an, dass wir unsere halben Klamotten im Auto hatten, weil wir uns nicht für 2 Outfits entscheiden konnten. Auch sind mir kurzfristig die Gesichtszüge entglitten, als ich hörte, dass wir auf einem “Longboard” mit Stöckelschuhen einen Abhang hinunter müssen. Diesen Spass, den wir an diesem Abend hatten, ist unvergesslich.

Elke: Da fällt mir sofort wieder der Werbedreh ein. Weil es so viele lustige Momente und Situationen gab, wie zB. als wir erfahren haben, dass wir mit einem Longboard fahren müssen. Da kam der aller beste Spruch von dir – Du warst völlig schockiert und hast doch tatsächlich gefragt „wisst ihr schon, wie alt wir sind?“

_DSF6978 Kopie

Hat sich dein Leben durch mich verändert? Wenn ja, wie?

Dani: Ich habe in dir eine sehr gute Freundin gewonnen und ich bin froh, dass sich unsere Freundschaft so entwickelt hat. Seit ich dich kenne, bin ich noch viel sportlicher geworden, weil unsere gemeinsamen Fitnessstudio-Tage mit anschließendem Saunagang schon zu meinem festen Wochenprogramm gehören.

Elke: Seit du im gleichen Fitness Studio trainierst wie ich, macht das Training viel mehr Spaß! Wir haben zwei fixe Tage in der Woche. Da muss schon was Besonderes sein, dass eine von uns beiden diesen Fixpunkt ausfallen lässt. Immerhin haben wir dieses Ritual schon seit Jahren!

Welcher L’AMOTION Ring passt am besten zu mir, und warum?

Dani: Der Ring „Angels With Me“. Ich glaube nämlich, dass du in einigen Situationen für deine Freunde sowas wie ein “rettender Engel” bist. Ich würde dir diesen Ring schenken, denn: auch Engel brauchen Engel.

Elke: Ganz klar – der Love & Fashion Ring – weil du Fashion liebst!
Du bist meine bestangezogene Freundin! An dir ist tatsächlich eine Stylistin verloren gegangen, denn du hast nicht nur einen tollen Geschmack, du hast auch ein Auge was anderen steht und kannst dir natürlich auch nicht verkneifen, Ratschläge zu erteilen! Vielen Dank dafür ☺


04.angelwithme04.loveandfashion

An was soll mich dieser L’AMOTION Ring erinnern, wenn ich ihn drehe?

Dani: Ich glaube, dass dieser Ring – dich und mich – immer an uns und unsere Freundschaft erinnern wird. Aber vielleicht kann er dir auch in schwierigen Zeiten einfach als Schutzengel helfen.

 

Leave a Reply